Radio Stimme aktuell PDF Print E-mail

Radio STIMME - Die Sendung der Initiative Minderheiten

Dienstag, 18.12.2018
20.00 Uhr, Orange 94.0 - das freie Radio in Wien

Klimapolitik nach ökonomischen Vorgaben? Warum Klimapolitik
kapitalismuskritisch sein muss.

In dieser Retweet-Sendung beschäftigt sich Radio Stimme anlässlich der
COP24 in Katowice (Polen) mit Versäumnissen in Klimapolitik und
Umweltschutz. Dabei werden drei Aspekte thematisiert: erstens die
Versäumnisse in der Planung der österreichischen Regierung die
Klimaziele von Paris zu erreichen. Anschließend richten wir den Fokus
auf Probleme von Ländern des Globalen Südens. Stellvertretend für
viele andere Länder und Beispiele spielen wir hierzu einen Beitrag
über die Situation in Guatemala. Der dritte Beitrag bespricht
Klimapolitik aus einer geschlechtersensiblen Perspektive und zeigt
auf, dass die Anliegen von Frauen und Mädchen in
Willensbildungsprozessen über Klimapolitik und Umweltschutz noch zu
wenig Gehör finden.

Online Archiv: weltweit - jederzeit - http://www.radiostimme.at

Radio Stimme - Die Sendung der Initiative Minderheiten
Das politische Magazin zu den Themen Minderheiten - Mehrheiten - Machtverhältnisse

 

on air:
Wien - Di, 20.00 Uhr - Orange 94.0 - http://o94.at/
Innsbruck - Do, 12.00 Uhr - FREIRAD - http://www.freirad.at
Graz - Di, 08.30 Uhr und Sa, 18:00 Uhr - Radio Helsinki
Kaernten - Do, 18.00 Uhr - Radio AGORA - http://www.agora.at
Bludenz - Fr, 16.00 Uhr - Radio PROTON - http://www.proton.at
Linz - Sa, 10.00 Uhr - Radio FRO - http://www.fro.at
Salzburg - So, 09.00 Uhr - Radiofabrik - http://www.radiofabrik.at
Salzkammergut - Di, 10.00 Uhr - Freies Radio Salzkammergut -
http://www.freiesradio.at
Kremstal - Mo, 12.15 Uhr - Freies Radio B 138 - http://radio-b138.at
Oberpullendorf - Di, 22.00 Uhr - Radio OP - http://www.radioop.at/

 
   
 
 
 
Copyright Initiative Minderheiten 2007