Neu am IM-BLOG: Buchstabieren oder Von der Kunst der Gemeinheit PDF Print E-mail

Es gibt Dinge, die so nerven, dass sie schon strukturell sind. Oder gerade deswegen nerven sie. Das ist ein bisschen wie der Unterschied zwischen dem Rassismus der Leute und dem strukturellen Rassismus.
Rassismus der Leute hat oft mit schlechter Erziehung zu tun, viel mit Willen zur Herrschaft, dem Wunsch nach Durchsetzung eigener Interessen, gelegentlich mit Bildungsferne, wie man sagt, und der schädlichen Weltanschauung der Leute.

Weiter auf: www.imblog.at

 
   
 
 
 
Copyright Initiative Minderheiten 2007