Home
 
     
Radio Stimme aktuell

 "Let’s talk about… Antisexismus!"

Dienstag, 15.04.2014
20.00 Uhr, Orange 94.0 | Wien

Offener oder auch versteckter Sexismus ist immer noch in vielen Alltagssituationen allgegenwärtig. Oft verknüpft mit anderen Diskriminierungsformen, ist es für Betroffene immer wieder überraschend, verletzend und sprachlos-machend. Genau solchen Situationen widmet sich eine kürzlich erschienene Antisexismus-Broschüre: Was sind konkrete antisexistische Handlungsmöglichkeiten für den Arbeitsalltag, die Uni oder zu Hause?

Ein Radio Stimme Studiogespräch mit Mitgliedern des Unabhängigen Redaxkollektivs der neu erschienenen Broschüre „Antisexismus. Perspektiven – Alltagsssituationen – Handlungsspielräume“.

weiter …
 
STIMME Nr. 90/Frühjahr 2014

Die aktuelle Ausgabe der Stimme

Mehrsprachigkeit in Wien - von der Habsburger-Monarchie bis heute

stimme cover nr. 90

Editorial #90
Das erste Heft 2014 widmen wir der Dokumentation eines Symposiums der Initiative Minderheiten, das Ende November des vergangenen Jahres im Österreichischen Museum für Volkskunde in Wien stattgefunden hat.
Unter dem Titel „Mehrsprachigkeit in Wien historisch betrachtet“ haben die eingeladenen Expertinnen und Experten aus dem In- und Ausland zwei Tage lang die Geschichte der Mehrsprachigkeit entlang historischer Konfliktlinien diskutiert und gleichzeitig diese mit aktuellen Debatten in Verbindung gebracht.
Der leitende Gedanke bei der Konferenzvorbereitung bestand laut Mitkurator Wladimir Fischer-Nebmaier darin, die häufige Verwechslung der symbolischen und der kommunikativen Ebene des Sprachgebrauchs aufzuklären:
„In politischen Debatten geht es meistens um die symbolische Funktion der Sprache – um Sprache als Symbol etwa sozialer Zugehörigkeit, politischer Ausrichtung und vieles Anderes mehr. Anders bei der kommunikativen Funktion von Sprache: Hier geht es vor allem darum, sich zu verständigen.“

weiter …
 
7. Diversity Ball am 17. Mai 2014 im Kursalon Wien
Bunt – bunter – Diversity Ball!

Der Diversity Ball verkörpert wie kein anderes Fest die Vielfalt und Buntheit der Gesellschaft in der wir leben. Tradition und Moderne, Walzerklänge und fetzige Tanzbeats – das alles, vereint zu einer der schönsten Nächte des Jahres, gibt es nur am Diversity Ball!  

Jährlich feiern rund 1.000 Menschen mit uns – und es werden von Jahr zu Jahr mehr! Der 7. Diversity Ball steht unter dem Motto ”Herkunft”. Gerade im Bereich Diversity ist die „Herkunft“ ein zentrales Element, das uns gemeinsam verbindet. Und letztlich ist es nicht entscheidend, wo wir herkommen, sondern welches Ziel wir gemeinsam haben.

 flyer_diversity ball

Weitere Infos zum Diversity Ball von Equalizent

Equalizent

 
6. Dialogforum - Summer School 2014
6. Dialogforum - Summer School 2014 *** 28.07.-01.08.2014, Seeschloss Ort/Gmunden

SAVE THE DATE!
Online-Anmeldung ab sofort unter www.donau-uni.ac.at/dialogforum möglich!

Wir möchten Sie bereits jetzt auf unser Dialogforum Migration und Integration aufmerksam machen, welches heuer zum sechsten Mal von 28. Juli bis 01. August 2014 im Seeschloss Ort/Gmunden stattfindet.

Dialog zwischen Politik, Wissenschaft und Praxis
Auf der 5-tägigen Konferenz bieten wir einen Einblick in Herausforderungen der Migration und stellen Handlungsmöglichkeiten vor. Die Tagung wird folgende Themen aufgreifen:

„Generation Netzwerk“: Auswirkungen auf Bildungs- und Berufsentscheidungen
Die Arbeitsmobilität innerhalb Europas: Wer profitiert wirklich?
Migrationspolitik und institutionelle Strukturen
Good Practice & Innovations in der Integrationsarbeit in den Bundesländern
„Migration Studies“ - PhD-Workshop
weiter …
 
"Wo in der Welt ich auch bin ..."

Initiative Minderheiten trauert um Helga Pankratz

Tieftraurig geben wir bekannt, dass unser langjähriges Vorstandsmitglied und langjährige STIMME-Autorin, Helga Pankratz, gestern am 27. Jänner verstorben ist. Helga war nicht nur eine der engagiertesten Kämpferinnen in Bezug auf die gleichgeschlechtliche Lebensweise, sondern auch eine der liebenswertesten Menschen. "Jahrelang war Helga für die Initiative Minderheiten eine große Stütze, Mitdenkerin und in ihrer konsequenten Haltung einzigartig", so der Obmann der Initiative Minderheiten, Vladimir Wakounig.

weiter …
 
Antiziganismus in Österreich

Antiziganismus in Österreich

Der Verein Romano Centro präsentiert den ersten Bericht zu Antiziganismus in Österreich.

weiter …
 
Erst- und Zweitspracherwerb an Kärntner und Wiener Volksschulen
Die Studie, die anlässlich des Projekts "Erst- und Zweitspracherwerb an Kärntner und Wiener
Volksschulen" der Initiative Minderheiten von Eva Wohlfahrter durchgeführt wurde, hier als pdf.
 
Jahresprogramm 2013

Das Jahresprogramm der Initiative Minderheiten hier als PDF zum download:

Jahresprogramm 2013

 
Chancenlosigkeit ist nicht unsere Politik!
JA zum Zugang zu Lehre und Arbeitsmarkt für Asylsuchende!
Machen wir uns stark!
 
   
 
 
 
Copyright Initiative Minderheiten 2007